Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Info-Brief der Johannesburg GmbH

Zum Start der Mensa gab die Johannesburg folgenden Informationsbrief heraus:


1. Nachdem Sie sich entschieden haben, das ihr Kind an der Schulverpflegung teilnehmen soll, bitten wir um Benachrichtigung an den Klassenlehrer/-in.


2. Die Schüler und Schülerinnen, die an der Verpflegung teilnehmen, erhalten daraufhin eine Geldwertkarte. Diese wird von dem Klassenlehrer/in für 20,00 Euro ausgehändigt. Von dem Betrag sind 5 Euro Kartenpfand und 15 Euro werden als Startguthaben auf der Karte gutgeschrieben.
Die Bankverbindung zur Überweisung weiterer Geldbeträge für die Schulverpflegung auf das Verpflegungskonto lautet:

Kontoinhaber: Johannesburg GmbH
Institut: Sparkasse Emsland
Bankleitzahl 266 500 01
Kontonummer: 100 104 658 8

Bitte als Verwendungszweck nur die Nummer der Geldwertkarte angeben.

3. Die Bestellung der Mittagsverpflegung muss bis donnerstags neu: freitags 12.00 Uhr für die kommende Schulwoche über Webbestellung oder Bestellterminal erfolgen. Für die Webbestellung finden Sie Links auf den Homepages der Schulen.(...)
Die Webbestellung ist von Zuhause oder über die Internetarbeitsplätze der Schule möglich. Als Zugangsberechtigung wird die Nummer der Geldwertkarte und ein Passwort benötigt.
Für die Bestellung über das Terminal in der Eingangshalle der Mensa wird keine Zugangsberechtigung benötigt. Hier reicht es aus, wenn die Geldwertkarte in das Terminal eingelegt wird.

4. Bei der Abholung des Mittagessens benötigt Ihr Kind die Geldwertkarte. Nachdem der Schüler/-in die Karte auf das Menüausgabeterminal gelegt hat, erkennt das Mensapersonal das bestellte Essen und kann es ausgeben.

5. Bei Verlust der Geldwertkarte bitten wir um sofortige Meldung in der Schulmensa, damit das Konto Ihres Kindes gesperrt wird.

6. Ist Ihr Kind erkrankt und kommt nicht zur Schule, bitten wir um Abmeldung für die Mittagsverpflegung bis 9.00 Uhr vormittags im Schulsekretariat. Wir werden daraufhin eine Gutschrift auf dem Konto des Schülers vornehmen. Ist Ihr Kind mehrere Tage erkrankt, bitten wir um entsprechende Mitteilung.

7. Der Kiosk ist in den beiden großen Pausen und während der Mittagszeit geöffnet. Die Bezahlung kann hier mit Geldwertkarte oder bar erfolgen.

8. Starttermine:

Kiosk: Mittwoch, den 12.9.2007
Mensa: Montag, den 17.9.2007

9. Unsere Ansprechpartner für Sie und Ihre Kinder sind

in der Mensa: Elisabeth Husmann (Telefon: 04963 - 917876)
in der Johannesburg: Sonja Tiek (Telefon: 04965 - 891199)


Wir freuen uns, wenn Sie uns über unsere E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. durch Anregungen, Wünsche und natürlich auch Kritik helfen würden, das Projekt "Schulmensa Dörpen" für uns alle erfolgreich werden zu lassen.


Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!
 

Mensa