Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Vorlesewettbewerb am Gymnasium Dörpen

Über spannende und unterhaltsame Vorträge durften sich sowohl das Publikum als auch die Jury beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels am Gymnasium Dörpen freuen, welcher am 08.12.2014 in der Aula der OBS Dörpen ausgetragen wurde.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, welche sich zuvor als Klassensieger für den Schulentscheid qualifiziert hatten, mussten dabei sowohl einen vorbereiteten als auch einen fremden Text der aus Fachlehrern bestehenden Jury präsentieren.

Aus dem insgesamt hochklassigen Teilnehmerfeld ragte nach einstimmiger Entscheidung der Jury Franzis Buß (Klasse 6a) heraus, welche sowohl in den Bereichen Lesetechnik als auch Textinterpretation zu begeistern wusste und damit die Konkurrenz hinter sich lassen konnte.

Das Gymnasium Dörpen gratuliert herzlich zum Schulsieg und wünscht viel Erfolg beim Regionalentscheid, welcher im Februar 2015 stattfinden wird.


Impressionen des Vorlesewettbewerbs



Sowohl das Publikum...



...als auch die Jury folgten aufmerksam den Lesevorträgen.


alt
Die (spätere) Siegerin bei ihrem Vortrag


alt
Die Jury bei der Entscheidungsfindung



Siegerehrung