Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Informatik-Biber 2014

Im November fand am Gymnasium Dörpen der „Informatik-Biber 2014“ statt, ein Online-Wettbewerb, der das Ziel verfolgt, junge Menschen für Informatik zu begeistern und die Faszination informatischen Denkens zu vermitteln.

Statt komplexer Problemstellungen standen deshalb „unterhaltsame“ Aufgaben mit Alltagsbezug im Vordergrund. Insgesamt 18 dieser Aufgaben mussten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Wettbewerbs innerhalb von nur 40 Minuten lösen.

Nils Janssen (8a) gelang das Kunststück, in der knapp bemessenen Zeit 17 der Aufgaben zu „knacken“. Er gewann somit einen ersten Preis, der im Rahmen der Schuljahresabschlussfeier am 19.12.2014 in der Aula der Oberschule von Herrn Hunfeld, dem Obmann für das Fach Informatik, überreicht wurde. Das Gymnasium Dörpen gratuliert zu dieser tollen Leistung!

Für die fast unglaubliche Teilnehmerquote (ca. 95% aller Schülerinnen und Schüler nahmen am Wettbewerb teil, dieses bedeutet Platz 15 unter 1232 teilnehmenden Schulen) wurde das Gymnasium zudem mit einem Geldpreis in Höhe von 200€ ausgezeichnet.


Die Siegerehrung erfolgte im Rahmen der Schuljahresabschlussfeier
 

Bericht: Herr Hunfeld