Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sieg beim Vorlesewettbewerb!

Am 12.02.2015 trafen sich die Schulsiegerinnen und –sieger des Vorlesewettbewerbs des nördlichen Emslandes in der Aula der OBS Dörpen, um den Regionsentscheid auszutragen.

Wie in den vorangegangenen Runden auch galt es, sowohl einen vorbereiteten als auch einen unbekannten Text den gespannten Zuhörern zu präsentieren.

Am meisten konnte dabei unsere Schülerin Franzis Buß (Klasse 6a) die Experten der Jury überzeugen: Sowohl ihren eigenen Text („Tintenherz“ von Cornelia Funke) als auch den Fremdtext („Dschinn – Das Geheimnis der Wunderlampe“ von Linda Chapman und Steve Cole) konnte sie lesetechnisch und interpretatorisch herausragend gestalten und damit ihre Kontrahenten hinter sich lassen!

Das Gymnasium Dörpen gratuliert zu diesem tollen Sieg und wünscht Franzis viel Erfolg beim Emslandentscheid!

Auch die Ems-Zeitung berichtete ausführlich über den Wettbewerb!

Impressionen des Regionsentscheides


Kritische Zuhörer: Die Jury beim Regionsentscheid



Die spätere Siegerin kurz vor dem Vortrag ihres vorbereiteten Textes



Siegerfoto



Tolle Unterstützung gab es für die Siegerin von ihrer Klasse 6a!

Bilder: Frau Aikens, Frau Wathall