Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs

Wie jedes Jahr fand am Gymnasium Dörpen in der Vorweihnachtszeit der Vorlesewettbewerb des 6. Jahrgangs statt. Um den Schulsieger zu ermitteln, trafen sich die Klassensieger am 04.12.2018 in der Aula der Oberschule Dörpen.

Hier galt es, einer aus Deutschlehrkräften bestehenden Jury zunächst einen vorbereiteten und danach einen unbekannten Text zu präsentieren. Bewertet wurden sowohl die Lesetechnik als auch die Betonung und das Textverständnis.

Am meisten zu überzeugen wusste Moritz Langen aus der Klasse 6a, welcher die Jury sowohl mit seinem selbst ausgewählten Textausschnitt aus Ottfried Preusslers Klassiker "Der Räuber Hotzenplotz" als auch mit seinem Vortrag des Fremdtextes ("Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg) begeistern konnte.

Alle Teilnehmer, die zuvor schon den Klassenentscheid überstanden hatten, konnten sich der Jahreszeit entsprechend über einen Schokoladenweihnachtsmann freuen. Der Sieger erhielt zudem einen Buchpreis und wird das Gymnasium Dörpen in der nächsten Runde vertreten.

Am Schulentscheid nahmen teil: Antonia Lager, Linus Pott, Moritz Langen, Anke von Hebel, Mara Hermes, Mieke Wübben

 

Vorlesewettbewerb 2018 24

Sowohl der spätere Sieger...

 

Vorlesewettbewerb 2018 25

... als auch die weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten tolle Leistungen!