Gymnasium Dörpen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Grafschafter Mathe-Olympiade (GraMo) 2019

Am Dienstag, den 26.03.2019, fand am Gymnasium Nordhorn die insgesamt zehnte regionale Mathematikolympiade statt, die bei Ausrichtern in der Grafschaft GraMO, bei Ausrichtern im Emsland ELMO heißt. Von zwölf Gymnasien aus der Grafschaft und dem Emsland waren insgesamt 36 Teams in zwei Altersgruppen angereist.

Das Gymnasium Dörpen war mit einem Team des Typs A (Jahrgangsstufen 5/6) und zwei Teams des Typs B (Jahrgangsstufen 7-10) vertreten. Unser jüngeres Team musste zunächst innerhalb von 60 Minuten drei kniffelige Aufgaben lösen, bevor es dann an einem sportlichen „Spiel ohne Grenzen“ teilgenommen hat. Für die Älteren galt es, innerhalb von 90 Minuten vier Aufgaben zu bearbeiten.

Auch wenn es für unsere Teams leider nicht für das Siegerpodest gereicht hat, erreichten dennoch alle Platzierungen im vorderen Mittelfeld und können stolz auf ihre Leistungen sein.

Für das Gymnasium Dörpen starteten:

Team A1: Paula Schoe, Hannah-Sophie Nannen, Moritz Langen, Mara Hermes

Team B1: Malte Abels, Charlotte Högemann, Martin Schade, Luca Terfehr

Team B2: Jelte Kemker, Kai Steenken, Jens Gerdes, Nico Schulte

 

GraMo 2019

Zeigten eine tolle Leistung: die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der GraMo 2019!

 

Bericht und Bild: Frau Thesing